2017/09/15 | Meena Cryle & The Chris Fillmore Band | Gdanska Oberhausen

Bericht und Fotos : Sarah M. Bande

Look at this Beauty: Hard working woman with an outstanding voice and soul and passion. „There is an inherent magic that occurs when Meena Cryle & Chris Fillmore take the stage each night. It is an organic, spontaneous, and almost mystical experience to witness. A unique, heavenly, passionate, affecionate team!“
Ein volles Haus und minutenlange Begeisterungsstürme erlebte gestern der wunderschöne Club im Gdanska in Oberhausen. Jürgen Reinke und Peter Altenkirch sei Dank: Diese Band überzeugte vom ersten Ton an.
Charmant, in den Ansagen ehrlich und (viel zu) bescheiden hat Powerfrau Meena eine herrliche Show geboten. „So every concert, every evening is challenging me trying to explain myself and get my inside out, hoping somebody is feeling the same I do, because then we both know, we´re not alone.“ Meena, http://www.meenacryle.com
Ihr zur Seite stand ihr langjähriger Gefährte Chris Fillmore, der mit scheinbar lässigen Gesten seinen Gitarren Töne entlockte, die ich nicht beschreiben kann. „…he is technically brilliant. He know´s how to play his instrument since he was a little boy, inspired by Elvis Presley, Stevie Ray Vaughan or John Lee Hooker.“
Joris Hendrik am Bass und der kurzfristig perfekt eingearbeiteter Drummer Philipp Mies  (Meena: „Er spielt genau das, was ich hören will!“) gaben jedem Stück genau das, was es brauchte.
http://sarahmpix.weebly.com/monochrome.html
„Ein zeitlos schönes Konzert mit Respekt vor der Tradition.“ Joachim ‚Joe‘ Brookes, rocktimes
Surely, more really cool pics to come by the amazing Adam Zegarmistrz Glagla

Bild könnte enthalten: 1 Person, Nahaufnahme
Bild könnte enthalten: 1 Person, Nahaufnahme
Bild könnte enthalten: 1 Person, Nacht und Nahaufnahme
Bild könnte enthalten: 1 Person, Nahaufnahme
Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Musiker und Gitarre