3. Steeler Kneipenfestival vom 19. – 21.10.2017

Vom nächsten Donnerstag (19.10.) an bis einschließlich Samstag (21.10.) verwandelt sich die Steeler City in Essen zum dritten Mal in eine Partymeile.

Insgesamt werden an diesen 3 Tagen 21 Konzerte, verteilt auf  11 Veranstaltungsorte stattfinden ;  und das zum Nulltarif. Geboten wird eine abwechslungsreiche Mischung aus Jazz, Rock, Schlager, Swing, Blues und Soul.  Neben dem international bekannten und hochgeschätzten  Steelenser Martin Engelien, der zusammen mit dem nicht minder international bekannten Gitarristen Glen Turner ( ua. Joe Cocker, Pete Townshend), das Grend am Freitag rocken wird, werden der US Amerikaner Hank English , der „King of trash “ Tomas Tulpe mit dabei sein, um nur einige Künstler zu nennen.

Gestartet wird das Festival am Donnerstag um 20.00Uhr im Grend mit D.W. King & The `coustic Crooners , die ihrem Idol Elvis Presley die Ehre erweisen und enden wird es am Samstag bzw. Sonntag morgen gegen 4.00Uhr in der Früh in der Freak Show mit Ska und Reggae.

Alle Location sind innerhalb von 5 Minuten fußläufig zu erreichen, so dass bei einer geschickter Rundeneinteilung jede Menge Musik der unterschiedlichsten Stile erlebt werden kann.

Einzelheiten entnehmt ihr bitte hier: http://kneipenfestival.essen-steele.de/index.html

Die Events im Grend und der Freak Show findet ihr auch hier im Veranstaltungskalender.

Viel Spass